Jetzt kostenfrei Kontakt aufnehmen: 0800 7286290 info@raumax.de

Die Planung für dieses Designbad war für uns eine wirkliche Herausforderung

Unsere Kunden suchten uns mit dem Wunsch auf, das Aussehen ihres Bades zu verändern. Der Wunsch war, aus dem veralteten Bad ein modernes Designbad zu machen. Der vorhandene Stil mit viel Marmor und Gold sollte komplett verschwinden. Wichtig waren hierbei auch gute Ideen, weil es in diesem Fall eine knifflige Situation mit einem kleinen Fenster zu lösen galt. Diese Komplettlösung haben die Kunden bei uns gefunden. Nach umfangreicher Beratung erhielten wir den Planungsauftrag für dieses Designbad. Gleich im Anschluss an die Präsentation der 3-D-Planung erhielten wir den Auftrag für die Umsetzung unserer Bad-Ideen.

So sah die Badsituation vorher aus:

Hier sehen Sie das fertige Designbad:

Kompetente Planung mit kreativen Ideen

Unsere erstellte 3-D-Planung gefiel den Kunden auf Anhieb. In ihr waren zum Beispiel eine freistehende Badewanne, formschöne Möbel mit optimalem Stauraum, ein neuer Heizkörper und ein ebenso modernes Waschbecken bedacht. Auch das kleine Fenster konnte pfiffig mit eingebunden werden um allen Anforderungen gerecht zu werden. Einerseits musste das Fenster von der Außenansicht des Gebäudes bestehen bleiben, andererseits wollten die Kunden das Fenster zum Lüften weiter benutzen. Im Bad direkt fanden die Kunden das Fenster aber störend, es sollte versteckt werden. Unsere Aufgabe war es, eine Idee zu entwickeln, die allen Anforderungen gerecht wird.

In zwei Wochen erfolgte die Verwandlung zum Designbad

Die Bauarbeiten schritten zusehends voran. Zunächst wurden die vorhandenen Decken-, Wand- und Bodenbeläge fachgerecht entfernt und entsorgt. Außerdem traten auch die ehemaligen Badmöbel ihre letzte Reise an. Nach der Entsorgung begannen wir die Trockenbauarbeiten vorzunehmen. Die freistehende Badewanne machte zusätzlich den Bau eines Podests erforderlich, unter dem der Badewannenabfluss geführt werden konnte. Der nächste Arbeitsschritt sah Maßnahmen für die Elektroinstallation vor. Im Anschluss folgte die Vorbereitung aller weiteren sanitären Anschlüsse.

Die Wände bekennen Farbe

Der folgende Schritt bestand aus dem Vorbereiten und Verspachteln, sowie dem Streichen der Decke mit seidenglänzender Farbe in einem hellen Farbton. Danach verlegten wir hochwertige italienische Wand- und Bodenfliesen neu.

Gar nicht so einfach – Die Badewanne zieht ein

Jetzt konnte auch die elegante freistehende Designerbadewanne aufgestellt werden. Da ergab sich ein Problem: Die Badewanne ist extrem schwer und sehr unhandlich. Sie passte nicht in den Fahrstuhl und konnte auch nicht durch den Treppenflur in die vierte Etage transportiert werden. Um den Bauablauf nicht zu gefährden musste schnell eine Lösung her. Unsere Lösung sah dann wie folgt aus: Wir bestellten einen Möbellift, demontierten vorhandene Betonblumenkästen von der Fassade und schafften die Wanne durch das Fenster in die vierte Etage. Dann bauten wir die Blumenkästen wieder an und die Badewanne stand an ihrem geplanten Ort im Bad.

Das sichtbare unsichtbare Fenster

Von außen blieb es ein Fenster, von innen geschickt verborgen hinter einem auf sanften Rollen gleitenden Spiegel, der für Lüftungszwecke nach links verschoben werden kann.

Möbel, Heizkörper Waschbecken und Armaturen fanden ihren Platz

Nun konnte der Heizkörper angebracht werden. Als nächstes wurde das Designbad um eine Armatur in Chrom, sowie eine Handbrause aus gleicher namhafter Serie erweitert. Selbstverständlich ist die neue Toilette mit einem sanft schließenden „Softclose“-Deckel ausgestattet.Außerdem installierten wir ein Designerwaschbecken mit Unterschrank, um auch hier den Patz optimal zu nutzen. Als Beleuchtung wählten wir für das Designerbad sechs silbergraue Deckenspots. Die 3 Badhängeschränke mit angenehm weinroter Farbe wurden auch noch an ihre vorgesehene Position montiert und verliehen damit dem Designerbad einen gemütliche Touch.

Hier finden Sie weitere Links zum Thema Designbad:

Egal um welchen Raum es geht, wir finden ganzheitliche Lösungen. Unsere Raumkonzepte beinhalten immer die Planung, den Umbau, die Möblierung und die Raumausstattung.
Wir machen keinen halben Sachen. Nur so wird es Innen besser.

Sollten Sie mehr Informationen zu unseren ganzheitlichen Wohnraumkonzepten wünschen, rufen Sie uns einfach an oder füllen Sie unser unten stehendes Kontaktformular aus.

Mit RAUMAX ist es ganz einfach

  1. Keine Lösung von der Stange! Jeder Vorschlag wird von unseren Innenarchitekten individuell für Sie entworfen. Wir präsentieren Ihnen eine aussagekräftige 3-D-Visualisierung inklusive Materialkollagen.
  2. Komfortable und entspannte Modernisierung aller Wohnräume durch unser einzigartiges Sorgenfrei-Komplettpaket mit professionellen Innenarchitekten und Handwerkern, die wissen, was zu tun ist.
  3. Null Kosten und null Risiko für eine Vorort-Beratung durch unsere Innenarchitekten und Wohnraumgestaltungs-Experten! Vereinbaren Sie einfach und unverbindlich Ihren Termin. Wir besuchen Sie umgehend, versprochen.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
RAUMAX
Statuscheck