Jetzt kostenfrei Kontakt aufnehmen: 0800 7286290 info@raumax.de

Ein Bad mit Schräge intelligent planen und einrichten

In vielen Einfamilienhäusern befindet sich das Bad im Obergeschoss. Wenn man sich an einige Schwerpunkte hält, ist es sehr reizvoll, ein Bad mit Schräge zu gestalten und zu bewohnen.

Wichtig dabei ist eine ausreichende Kopffreiheit, um sich gut bewegen zu können. Das Bad muss grundsätzlich so möbliert werden, dass optisch mehr Weite entsteht. Denn minimale Deckenhöhen können bei ungünstiger Badgestaltung erdrückend wirken.

Zahlreiche Vorteile bringt der Einsatz von Einbaumöbeln. Sie schaffen viel Stauraum, um wichtige Dinge aufzubewahren. Ausgesuchte Badobjekte müssen platzsparend eingesetzt werden, um ausreichend Flächen für Bewegungsfreiraum zu erhalten.

Zusätzlich ist eine harmonische und gemütliche Beleuchtung erforderlich. Wir verwenden verschiedene Leuchten und schaffen somit unterschiedliche Beleuchtungsszenarien. Die Beleuchtung lässt sich so je nach Geschmack und Bedarf der jeweiligen Situation anpassen.

Einrichtungstipps für ein Bad mit Schräge

  1. Die Badewanne unter dem Dachfenster platziert schenkt Ihnen eine außergewöhnliche Aussicht.
  2. Schöne millimetergenau gefertigte Einbaumöbel sorgen für ausreichend Stauraum.
  3. Große Spiegel mit ausreichender Beleuchtung geben dem Raum genügend Licht.
  4. Maßgefertigte Duschen aus Glas sorgen für viel Komfort und nutzen jeden Zentimeter.
  5. Große Fliesenformate in hellen Farben lassen ein Badezimmer mit Schräge grundsätzlich größer wirken.
  6. Intelligente Möbellösungen lassen auch Waschmaschine und Trockner dezent verschwinden.

Richtmaße für ein Bad im Dachgeschoss

Einrichten unterm Dach bedeutet, sich an bestimmten Richtmaßen zu orientieren. Als Fachplaner wissen wir genau, was möglich ist und welche Wünsche in einem Bad mit schrägen Wänden umgesetzt werden können.

Der erste Punkt ist die Tragfähigkeit der Dachgeschossdecke. Denn eine gefüllte Badewanne hat schon ein sehr großes Gewicht. Die vorhandenen Deckenhöhen sind in einem Bad mit schrägen Wänden ebenfalls von großer Wichtigkeit.

Bei unseren RAUMAX-Bädern achten wir darauf, das WC oder Bidet mit zusätzlich gestellten Trockenbauwänden versteckt im Raum zu platzieren, dass der erste Blick ins Bad nicht auf das WC fällt. Bei der Platzierung der Badewanne unter der Schräge stellen wir die Wanne mehr in die Raummitte. Somit ergeben sich praktische Ablageflächen für Handtücher und Kosmetik.

In allen Badezimmern verwenden wir grundsätzlich maßgefertigte Glasduschen. Durch die Nutzung der bodengleichen Duschen gewinnen wir viel Höhe. So erreichen wir in einer Dusche unter der Schräge mindestens 2,20 Meter.

Was kostet ein Bad unter dem Dachgeschoss?

Um Badezimmer mit schrägen Wänden, Ecken und Nischen zu gestalten, sind viele Sonderlösungen erforderlich. Dies kostet mehr als eine Standardlösung. Die Kosten hängen zusätzlich vom Ausstattungsgrad und von der Badgröße ab.

Aus unserer Erfahrung sind kleine Badezimmer mit vielen kniffligen Ecken und Kanten im Verhältnis pro Quadratmeter preisintensiver als große Bäder.
Haben auch Sie ein Badezimmer im Dachgeschoss welches es schön zu gestalten gilt, dann rufen Sie uns unter 0800 7286290 an! Wir besuchen Sie gern zu Hause und beraten Sie umfassend.

Mit RAUMAX ist es ganz einfach

  1. Keine Lösung von der Stange! Jeder Vorschlag wird von unseren Innenarchitekten individuell für Sie entworfen. Wir präsentieren Ihnen eine aussagekräftige 3-D-Visualisierung inklusive Materialkollagen.
  2. Komfortable und entspannte Modernisierung aller Wohnräume durch unser einzigartiges Sorgenfrei-Komplettpaket mit professionellen Innenarchitekten und Handwerkern, die wissen, was zu tun ist.
  3. Null Kosten und null Risiko für eine Vorort-Beratung durch unsere Innenarchitekten und Wohnraumgestaltungs-Experten! Vereinbaren Sie einfach und unverbindlich Ihren Termin. Wir besuchen Sie umgehend, versprochen.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
RAUMAX
Statuscheck