Jetzt kostenfrei Kontakt aufnehmen: 0800 7286290 info@raumax.de

Ziel der Büroplanung: Ihre Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen

Bei jeder individuellen Planung sind sehr spezifische Interessen zu berücksichtigen. Die Voraussetzungen sind von Projekt zu Projekt äußerst unterschiedlich. Das Ziel einer kompetenten Büroplanung sollte aber immer sein, dass Sie und Ihre Mitarbeiter sich in ihrem Büro wohl fühlen.

Statistiken belegen, dass in einem angenehmen Arbeitsumfeld die Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter stark gesteigert werden kann. Das konzeptionelle Vorgehen der Büroplanung gliedern wir in mehrere Teilbereiche.

Der erste Teilbereich der Büroplanung ist die akustische Planung

Für die Planung ist die Raumakustik eine der wichtigsten Aufgaben. Es ist erwiesen, dass an Büroarbeitsplätzen Lärm der Störfaktor Nummer 1 ist. Lärm kann bei den Betroffenen Unbehagen auslösen und beeinträchtigt die Konzentration. Mit fehlender Konzentration schwindet dann wiederum die Qualität der Leistung. Somit ist die Akustik ein Schwerpunkt unserer Büroplanung.

Bodenbeläge für gute Raumakustik sind schallschluckende Teppichböden.

Mit dem Einsatz von Akustikplatten werden gleichfalls sehr gute Schallwerte erreicht. Akustikplatten können als Raumteiler, Wandverkleidung oder Deckenverkleidung eingesetzt werden.

Der zweite Teilbereich der Büroplanung ist die Lichtplanung

Jeder kennt die Wirkung des Lichtes auf das Empfinden. Dies ist gleichbedeutend mit der künstlichen Beleuchtung in Büroräumen.

Wir achten streng darauf, dass jeder Nutzer die Möglichkeit hat, die Lichtquellen entsprechend seinem persönlichen Lichtbedarf anzupassen.

Die Helligkeit eines Büroraumes ist abhängig von der Beleuchtung der Wand- und Deckenflächen. Daher gilt es für die Büroplanung zu berücksichtigen, dass alle Wände und Decken ausreichend beleuchtet werden.

Sehr zweckmäßig ist eine Akzentuierung des Lichtes. Für den Bereich des Blickfeldes sollte immer eine separate Beleuchtung ermöglicht werden.

Selbstverständlich muss bei der Planung eine eventuelle Blendung vermieden werden. Blendfaktoren sind Bildschirmreflexionen, ein direkter Einblick in Leuchten oder einfallendes Sonnenlicht von außen.

Der dritte Teilbereich der Büroplanung ist die Klimaplanung

Als behaglich und konzentrationsfördernd wird für Büroräume eine Temperatur von 21-22° Celsius empfohlen. Wir berücksichtigen eine optimale Temperatur, eine gezielte Lüftung oder das Aufstellen von Luftbefeuchtern.

Das Aufstellen von Pflanzen oder die Nutzung von Klimaanlagen verbessern die Luftqualität enorm.

Drucker oder Kopierer sollten möglichst in einem separaten Raum oder hinter Stellwänden aufgestellt werden. So gestalten wir Ihr Büro etwas strahlungsärmer.

Die Bestandsaufnahme des Bautenstandes

Wir beginnen zuerst mit einem gemeinsamen Gespräch und nehmen dabei wichtige Details auf wie: – Sollen Bestandsmöbel wieder neu integriert werden? – Welchen Ausstattungsgrad wünschen Sie sich? – Wirken sich mögliche Veränderungen des Grundrisses positiv aus? – Ist die vorhandene Fensterfläche ausreichend? – Ist die Deckenhöhe optimal?

In einigen Projekten ist es notwendig, auch bauliche Veränderungen mit in die Büroplanung aufzunehmen. Wenn ersichtlich ist, dass der spätere Nutzen gesteigert werden kann, werden die Maßnahmen auch manchmal etwas umfangreicher.

 

Mit RAUMAX ist es ganz einfach

  1. Keine Lösung von der Stange! Jeder Vorschlag wird von unseren Innenarchitekten individuell für Sie entworfen. Wir präsentieren Ihnen eine aussagekräftige 3-D-Visualisierung inklusive Materialkollagen.
  2. Komfortable und entspannte Modernisierung aller Wohnräume durch unser einzigartiges Sorgenfrei-Komplettpaket mit professionellen Innenarchitekten und Handwerkern, die wissen, was zu tun ist.
  3. Null Kosten und null Risiko für eine Vorort-Beratung durch unsere Innenarchitekten und Wohnraumgestaltungs-Experten! Vereinbaren Sie einfach und unverbindlich Ihren Termin. Wir besuchen Sie umgehend, versprochen.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
RAUMAX
Statuscheck