Modernes Wohnzimmer-Design heute

Modernes Wohnzimmer-Design in der heutigen Zeit bedeutet, sich flexibel und zeitlos einzurichten. Die Einrichtung sollte wandelbar sein und sich vielen Lebensbereichen und Wohnsituationen anpassen können.

Modernes Wohnzimmer-Design vereint zeitlos schöne Möbel mit sachlicher Funktionalität. Die Möbel müssen auf jeden Fall hohe ästhetische Ansprüche erfüllen. Das gelingt am besten mit der Verwendung von edlen Materialien.

Die Fußbodengestaltung ist auch ein sehr wichtiger Aspekt. Nicht nur Teppiche, sondern auch außergewöhnliche Bodenbeläge liegen im Trend.

Wohnzimmer-Design – Welche Materialien harmonieren miteinander?

  • Die Verwendung von Möbeln aus hochwertigen Hölzern in Verbindung mit Edelstahl ist eine Möglichkeit.
  • Möbel aus Glas vermitteln einen exklusiven Eindruck.
  • Glas und Holz, kombiniert in einem Möbelstück, versprühen Eleganz.
  • Hochglanzlackierte Oberflächen vermitteln eine fantastische Optik.
  • Wände in Steinoptik, kombiniert mit modernen geradlinigen Möbeln, wirken äußerst interessant.

Wohnzimmer-Design bedeutet aber nicht nur die Kombination schöner Materialien. Wohnzimmer-Design findet sich auch auf jeden Fall in einer hohen Funktionalität der verwendeten Elemente wieder.

Wohnzimmer-Design-Beispiele

Wohnzimmer-Design – Gestaltung mit flexiblen Objekten

Sie können nicht nur unterschiedliche Materialien mixen. Alle Gestaltungselemente, die zu einem schönen Wohnzimmer-Design gehören, sollten unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten bieten.

So kann eine Wohnwand als TV-Wand und gleichzeitig als Bibliothek genutzt werden. Verschiebbare Objekte eignen sich für diesen Zweck hervorragend.

Wohnzimmer-Design: Auf leisen Rollen verändert sich so im Handumdrehen die Optik in Ihrem Wohnzimmer. TV-Möbel, in denen sich der Fernseher nach Gebrauch dezent versenkt, sind eine fantastische Errungenschaft der Möbelindustrie.

Raumteiler aus Glas gehören ebenso zu einem gelungenen Wohnzimmer-Design. Raumteiler werden flexibel, wenn man Sie elegant schieben kann. So können Sie mit unterschiedlichen Objekten Ihr Wohnzimmer-Design bestimmen.

Wohnzimmer-Design-Beispiele

Wohnzimmer-Design mit Sofalandschaften – superbequem und geschmackvoll

Wenn Sie über ein großes Wohnzimmer verfügen, gönnen Sie sich bitte unbedingt eine großzügige Sofalandschaft. Liegen, fernsehen, schlafen oder einfach nur entspannen: Ein bequemes Sofa muss sein.

Einzelne Module ergänzen sich perfekt. Modernes Wohnzimmer-Design spiegelt auch bei den Sitzmöbeln eine hohe Funktionalität wieder.

Verstellbare Rücken- oder Seitenlehnen schaffen Bequemlichkeit. Mobile Elemente werden als Beistelltisch oder Eckelement nutzbar. Glasplatten dienen als integrierte Ablagen.

Auch bei der Polsterung sollten Sie hohe Ansprüche haben. Modernste, mit hochwertigem Federkern ausgestattete Sofas, gehören unbedingt zu einem modernen Wohnzimmer-Design.

Wohnzimmer-Design-Beispiele

Attraktive Wandgestaltung für das entsprechende Wohnzimmer-Design

  1. Hinreißend ist eine Wandgestaltung mit Spachteltechnik. Egal, welche Farbvorstellung Sie haben: Denkbar sind alle Farbnuancen. Die Oberflächenwirkung ist frei wählbar. Entweder rustikal oder edel glänzend.

  2. Wandverkleidungen in Stein- oder Betonoptik zeigen in Wohnräumen ebenfalls eine großartige Wirkung. Mit diesen Paneelen ist die Gestaltung in unterschiedlichen Stilrichtungen möglich.

  3. Von ganz besonderem Reiz sind Motivtapeten. Sie bringen gestochen scharfe Bilder an die Wand. Hier stehen Ihnen unzählige Motive zur Auswahl.

Mit diesen unterschiedlichen Gestaltungsvarianten stehen uns sehr viele Möglichkeiten offen, um für Sie genau das Richtige zu finden.

Wohnzimmer-Design-Beispiele

Wie Sie sehen, ist gutes Wohnzimmer-Design sehr facettenreich.

Wenn wir auch Ihr Wohnzimmer neu gestalten sollen, dann rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern und sind unter der Telefonnummer 0800 7286290 erreichbar.