Jetzt kostenfrei Kontakt aufnehmen: 0800 7286290 info@raumax.de

Badsanierung – Ein rollstuhlgerechtes Bad mit viel Komfort und Bewegungsfreiheit

Unsere Kunden besitzen eine Eigentumswohnung, die sie vor 8 Jahren erworben haben. Aus Krankheitsgründen sollten wir das vorhandene Badezimmer mit viel Komfort umbauen, wobei der Fokus auf einer altersgerechten Gestaltung liegen sollte. Wichtig waren unseren Kunden breite Türen, für einen Rollstuhl mehr Bewegungsfreiheit im Eingangsbereich, eine bodengleiche Dusche und weitere altersgerechte Details.

Eindrücke vor der Badsanierung:

Um alle Kundenwünsche zu erfüllen, waren nicht nur neue Badmöbel notwendig, wir mussten auch konstruktive Änderungen vornehmen

Nach langen Überlegungen kamen wir zu der Lösung, dass wir die Badtür nach außen öffnen ließen und den Grundriss durch das Versetzen einer Wand vergrößern müssen. Nur so konnten wir die notwendige Bewegungsfreiheit für einen Rollstuhlfahrer erreichen.
Zusätzlich berücksichtigten wir ebenso viele Details, wie:

  • eine extra breite Tür mit einer Türbreite von 985 mm
  • ein mit dem Rollstuhl unterfahrbarer Waschtisch
  • ein tiefer angebrachter Spiegel, in dem sich die Kunden auch aus sitzender Perspektive betrachten konnten
  • ein Dusch-WC mit Absenkautomatik
  • ein bequemer Klappsitz in der Dusche
  • schwellenlose Übergänge im gesamten Badezimmer

um den Komfort zu erreichen, den unsere Kunden bei der späteren Nutzung wünschten. Doch trotz aller altersgerechten Details sollte das Design natürlich auch nicht unberücksichtigt bleiben.

Die Badsanierung machte umfangreiche handwerkliche Arbeiten notwendig

Alle Sanitärobjekte und Fliesen mussten wir vollständig entfernen. Dank unseres Staubfressers schaffen wir diese unangenehme Arbeit aber für alle Beteiligten, für unsere Kunden und für unsere Mitarbeiter, fast staubfrei. Zusätzlich mussten wir Kalt- und Warmwasserleitungen der Dusche an der gegenüberliegenden Wand neu verlegen. Wir stellten neue Trockenbauwände, glichen das Bodenniveau auf eine einheitliche Höhe an und verspachtelten die Wände glatt.

Wichtige Details für die rollstuhlgerechte Nutzung

Ein moderner Waschtisch verfügt über eine Tiefe von 550 mm und ist somit für einen Rollstuhlfahrer unterfahrbar. Das breite Innenbecken, ein ergonomisch geformter Rand und die an den Körper angepasste Form, erleichtert die Körperpflege. Die reguläre Armatur ersetzten wir durch einen Einhebelmischer mit schwenkbarem Auslauf und verlängertem Hebel. Das Dusch-WC ist eine Kombination von Toilette und Bidet. Dank dieser durchdachten Funktion ist Komfort und hygienische Sauberkeit gegeben. Ein wichtiger Teil der rollstuhlgerechten Badsanierung war die große Dusche. Die offene und stufenlose Dusche ist besonders bequem zu begehen, bzw. zu befahren und nach Benutzung zu reinigen. Ein zusätzlicher Duschsitz und eine Haltevorrichtung sorgen für sicheres Duschen.

Trotz vielerlei technischer Anforderungen immer noch ein klassisches Design

Unsere Wahl fiel auf klassische weiße Fliesen für die Wände und Fliesen in Holzoptik für den Boden. Wobei die Bodenfliesen die warme Optik des Holzes und die klaren Formen der weißen Wandfliesen perfekt ergänzen. Fliesen und die Kombination mit verchromten Armaturen und Farbtupfern in Weiß, Weinrot und Granit geben dem Bad einen lebendigen Kontrast. Ein großer Badspiegel mit einer LED-Beleuchtung hängt etwas tiefer als genormt. So können sich unsere Kunden auch im Sitzen betrachten.  Passend zu den weißen, klassischen Fliesen empfahlen wir einen schlichten weißen Handtuchheizkörper.  Komfortable Nanobeschichtungen, zum Beispiel im WC, erleichtern unseren Kunden die Reinigung.

Haben Sie auch Interesse an einer Badsanierung mit neuem Konzept, sind wir Ihr Partner.

Egal um welchen Raum es geht, wir finden ganzheitliche Lösungen. Unsere Raumkonzepte beinhalten immer die Planung, den Umbau, die Möblierung und die Raumausstattung.Wir machen keinen halben Sachen. Nur so wird es Innen besser.

Sollten Sie mehr Informationen zu unseren ganzheitlichen Wohnraumkonzepten wünschen, rufen Sie uns einfach an oder füllen Sie unten stehendes Kontaktformular aus.

Weitere Badprojekte oder Informationen zu Badmöbeln finden Sie hier:

Mit RAUMAX ist es ganz einfach

  1. Keine Lösung von der Stange! Jeder Vorschlag wird von unseren Innenarchitekten individuell für Sie entworfen. Wir präsentieren Ihnen eine aussagekräftige 3-D-Visualisierung inklusive Materialkollagen.
  2. Komfortable und entspannte Modernisierung aller Wohnräume durch unser einzigartiges Sorgenfrei-Komplettpaket mit professionellen Innenarchitekten und Handwerkern, die wissen, was zu tun ist.
  3. Null Kosten und null Risiko für eine Vorort-Beratung durch unsere Innenarchitekten und Wohnraumgestaltungs-Experten! Vereinbaren Sie einfach und unverbindlich Ihren Termin. Wir besuchen Sie umgehend, versprochen.

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

RAUMAX
Statuscheck